Menu
Today

Special Exhibition

D15 Presse Keyvisual Logo 1920x1080

documenta at GRIMMWELT

GRIMMWELT is an exhibition venue for documenta fifteen, which takes place in Kassel from 18 June to 25 September.

Permanent Exhibition

Mother and child look at fairy tale books in the "Folk tales" section.

GRIMMWELT adventure space

Experience fairy tale collectors and linguists Jacob and Wilhelm Grimm in this fascinating world of knowledge and discovery.

  • GRIMMWELT
  • Fairy Tales

Sommerferienprogramm

Ein Rückblick

Children on a guided tour in the exhibition area FROTEUFEL [DEMON].

»Grimms Märchenjurte – Um die Häuser ziehen«

Children run along the Weinbergpark.
Children sitting on the roof of the GRIMMWELT.

Im Rahmen der von »Jugend ins Zentrum!« geförderten Ferienwerkstatt »Grimms Märchenjurte – Um die Häuser ziehen« in Kooperation mit dem Hort Philippinenhof und dem Studio Lev e. V. haben 20 Kinder des Horts sechs Wochen lang entlang der Grimm‘schen Märchen eigene Geschichten erfunden und erzählt.

Gemeinsam mit den Theaterpädagog*innen Patrizia Schuster und Thomas Hof fühlten sich die Kinder selbst als Drache, malten und versteckten Mutschuppen und erforschten ganz viel Unentdecktes rund um die Grimmwelt. Dabei sind eigene kleine Hörspiele entstanden, Zeichnungen, Fotos und Videos sowie eine ordentliche Sammlung an Fundstücken, bestehend aus Drachenschuppen, Eiern und allerlei Mysteriösem.

All das präsentierten die Kinder am Donnerstag, 26. August 2021 zwischen 11 und 12 Uhr in der GRIMMWELT Kassel.

Förderung

Seit 2013 ist der Bundesverband Soziokultur e. V. mit seinem Projekt »Jugend ins Zentrum!« am Förderprogramm »Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung« des Bundesministeriums für Bildung und Forschung BMBF beteiligt.

»Smart Museum TV in der GRIMMWELT Kassel«

Children in front of the entrance to the GRIMMWELT.
A film camera in the witch's house.
A girl films fairy tale books on display.

Vom 27. Juli bis 5. August 2021 fand der Ferienworkshop »Smart Museum TV in der GRIMMWELT Kassel« in Kooperation mit dem Verein »Zeit für Kinder e.V.« und dem Offenen Kanal Kassel statt.

In dem von »Museum macht stark« geförderten Workshop erkundeten 15 Jugendliche die GRIMMWELT und drehten einen acht-minütigen Film über die Brüder Grimm. Dabei schrieben die Jugendlichen das Drehbuch, führten Regie, drehten im Museum, sprachen die Texte ein und bearbeiteten den so entstandenen Film unter Anleitung der Medienpädagogen Suayip Günler und Gabriel L. Chiarello.

Was die Jugendlichen alles über die Brüder Grimm gelernt haben und wie sie die GRIMMWELT Kassel sehen ist im entstandenen Film zu sehen.

A film camera in the witch's house.
Watch video
By viewing the video, you agree that your data will be transmitted to YouTube and that you have read the privacy policy.

Förderung

Die Initiative »Museum macht stark« des Deutschen Museumsbundes ist Teil des Förderprogramms »Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung« des Bundesministeriums für Bildung und Forschung BMBF.