Menü
Heute

Nächste Veranstaltung

Ein Gruppe von Menschen wird durch die Ausstellung geführt.

Morgen | 15.00 Uhr

Die GRIMMWELT von A-Z

Sonder­ausstellung

Titelmotiv zur Sonderausstellung Akte Rumpelstilzchen

AKTE RUMPELSTILZCHEN. Eine Spurensuche in Märchen und Recht

Die Ausstellung beleuchtet die Frage nach Recht und Unrecht in drei Kapiteln und spannt einen Bogen von den Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm über ihr Leben und Wirken bis in unsere Gegenwart.

Dauerausstellung

Mutter und Kind schauen sich Märchenbücher im Bereich VOLKSMÄRCHEN an.

Erlebnisraum GRIMMWELT

Hier kommen die Brüder Grimm in der Jetzt-Zeit an: Künstlerisch, interaktiv und multimedial vermittelt.

  • Märchenstunde

»Des Kaisers neue Kleider« | Figurentheater
Grimms Märchenstunde am UNESCO-Welterbetag

2. Juni Sonntag
11.30 - 15.15 Uhr
Save date
UNESCO Welterbetag | Märchenstunde »Des Kaisers neue Kleider«
Für Erwachsene | Familien & Kinder
Dauer 3 Stunden, 45 Minuten

Zeitpunkte

11:30 - 12:15
14:30 - 15:15

Sprache

Deutsch

Kosten

Eintritt frei am UNESCO-Welterbetag

Treffpunkt

Foyer der GRIMMWELT

Infos

Tauchen Sie ein in das Universum der Märchen und Geschichten aus aller Welt und seien Sie dabei, wenn es heißt »Grimms Märchenstunde« – einmal im Monat sonntags in der GRIMMWELT Kassel.

Lauschen Sie den Grimm’schen Klassikern, aber auch weniger bekannten Grimm-Märchen und lassen Sie sich in die Geschichtenwelt ferner Kulturen und Kontinente entführen. Ein Vergnügen für große und kleine Märchenfans.

»DES KAISERS NEUE KLEIDER«

Eine Schneiderpuppe, ein Nähkästchen und jede Menge Stoff - so entsteht eine Geschichte, wie sie im Buche steht: Ein Betrüger verkauft dem Kaiser das, wovon dieser tagtäglich träumt: außergewöhnliche Kleider, die für dumme Menschen unsichtbar sind. Das wirklich Besondere daran: Es gibt sie gar nicht. Aber warum behaupten alle, etwas zu sehen, was nicht da ist?

Mit wenigen Mitteln und einigen Figuren entsteht vor den Augen der kleinen wie großen Zuschauer*innen die eindrucksvolle Welt von Hans-Christian Andersens Märchen. Eine Welt, in der sich die Großen wichtigmachen und die Kleinen wirklich wichtig sind.

Gespielt von Petra Albersmann.
Für alle ab 4 Jahren.

11.30 - 12.15 Uhr
14.30 - 15.15 Uhr