Menü
Heute

Nächste Veranstaltung

Grimmwelt A Z c Nikolaus Frank

1. Okt. | 15.00 Uhr

Die GRIMMWELT von A-Z

Sonder­ausstellung

D15 Presse Keyvisual Logo 1920x1080

GRIMMWELT ist Standort der documenta fifteen

Vom 18. Juni bis 25. September 2022 findet die documenta fifteen unter der Künstlerischen Leitung von ruangrupa an verschiedenen Orten in Kassel statt.

Dauerausstellung

Mutter und Kind schauen sich Märchenbücher im Bereich VOLKSMÄRCHEN an.

Erlebnisraum GRIMMWELT

Hier kommen die Brüder Grimm in der Jetzt-Zeit an: Künstlerisch, interaktiv und multimedial vermittelt.

  • Aktuelles

Das neue Programm ist da!

Oktober - Dezember 2022

Grüner Frosch auf orangenem Hintergrund

Die GRIMMWELT bietet wieder spannende, witzige und zum Nachdenken anregende Veranstaltungen in den Monaten Oktober bis Dezember an.

Im Angebot ist beispielsweise ein Nachmittagsvergnügen mit Geplauder aus dem historischen Nähkästchen, »Grimms Gerüchteküche« mit anschließendem Kaffeeklatsch. Erst geht es »Ab nach Göttingen«, dann wird »Berliner Luft« geschnuppert, und schließlich heißt es aufgepasst, »'S Dortchen kochet«.

Unsere beliebten »Grimms Märchenstunden« - jeweils am ersten Sonntag im Monat - drehen sich diesmal ums Wünschen.
Dies ist das Thema der neuen Sonderausstellung »unMöglich? Die Magie der Wünsche«, die ab dem 24. November in der GRIMMWELT zu entdecken sein wird.
Hierzu gibt es dann neben den bekannten öffentlichen Führungen von A-Z durch die Dauerausstellung auch Führungen in der Sonderausstellung.

Ganz besondere Highlights im Herbst und Winter:

Der Künstler Henrik Schrat wird exklusiv aus seinem neuen Band »LUMPENGESINDEL - Tiere und Menschen« lesen.
Begleiten Sie uns auf einer Führung durch die GRIMMWELT mit anschließendem Vorstellungsbesuch im Schauspielhaus, denn »Etwas Besseres als den Tod finden wir überall«, oder durch GRIMMWELT und Stadtmuseum auf den Spuren des historischen »Grimms Cassel«.

Und gerade rechtzeitig vor Weihnachten kann man in der GRIMMWELT erlernen, einen standesgemäßen Wunschzettel zu schreiben, nach Art der Brüder Grimm.

Termine

Diese und weitere Veranstaltungen finden Sie mit weiteren Informationen hier auf der Website im Kalender, und auf druckfrischen 20 Seiten in unserem neuen Programmheft, zum Mitnehmen in der GRIMMWELT oder bei zahlreichen Auslagestellen in und um Kassel.

Jim Avignon

Unsere Titelseiten gestalten Künstler*Innen:

Jim Avignon ist Maler, Illustrator und Konzeptkünstler sowie einer der ungewöhnlicheren Charaktere in der aktuell eher karriereorientierten deutschen Kunstszene.

Immer wieder sucht er die Konfrontation mit dem Establishment und legt sich dabei selten fest, ob er nun Pop-Art, Street-Art, ein Picasso on acid oder einfach nur der schnellste Maler der Welt sein will. Sein Markenzeichen sind leuchtende Farben, gelegentlich beißender Witz, unprätentiöses Material und ein schwindelerregender Output.

Avignon lebt und arbeitet seit über 20 Jahren in Berlin.

Jim Avignon Foto urban spree