Mo 01|05

Öffentlicher Rundgang: Die GRIMMWELT von A bis Z

Während des geführten Rundgangs in deutscher Sprache gewinnen Sie einen Überblick über die zahlreichen Themen der GRIMMWELT und neue Einblicke in Leben und Werk der Brüder Grimm. Was bedeutet GLÜCK und was ist ein FROTEUFEL? Wohin führt uns die TREPPE, wohin Rotkäppchens Weg? Wer versteckt sich in der DORNENHECKE? Welche Kuriositäten birgt der deutsche SPRACHSCHATZ? mehr

Die GRIMMWELT Kassel bietet darauf Antworten und darüber hinaus ein spannendes Erlebnis für Jung und Alt. Sie lädt dazu ein, die bekannten »Kinder- und Hausmärchen« neu zu entdecken, dem »Sprechenden Spiegel« oder den »Sieben Zwergen« zu begegnen, mehr über das gigantische Projekt des »Deutschen Wörterbuchs« zu erfahren und die vielseitige Welt der berühmten Brüder Grimm zu erleben.

Während des geführten Rundgangs gewinnen Sie einen Überblick über die zahlreichen Themen der GRIMMWELT und neue Einblicke in Leben und Werk der Brüder Grimm. 

  • Wann: samstags 15 – 16 Uhr, sonntags 11 – 12 Uhr
  • Treffpunkt: Foyer der GRIMMWELT Kassel
  • Preis: 5 Euro|ermäßigt 3 Euro, zzgl. Eintritt
  • Anmeldung bitte bis Donnerstag an der Kasse der GRIMMWELT, per Telefon: 0561.5986190 oder per Mail an kasse(at)grimmwelt.de

weniger

Rundgang

15:00 – 16:00 h

Kassel

So 07|05

Tag für die Literatur: »Die Spielzeugschachtel« - eine musikalische Reise durch die Welt der Geschichten

Konzert und Mitmachaktion mit Maria Sverdlov und Uwe Volkmer für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren. Neben Illustratoren und Filmemachern ließen sich auch Komponisten von den Brüdern Grimm und deren Märchensammlung inspirieren. Ein ausgewähltes Stück von Claude Debussy, »La Boîte à Joujoux«, zeigt eindrucksvoll, wie sich mit Musik Geschichten erzählen lassen. mehr

Kinder sind eingeladen, sich von den Klängen in die Welt der »Spielzeugschachtel« und ihrer Bewohner entführen zu lassen, selbst an dem Stück mitzuwirken und in die Rollen der Geschichte zu schlüpfen. Der Eintritt ist frei. 

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Literaturfestivals »Ein Tag für die Literatur« statt. Es wird alle zwei Jahre von hr2-kultur gemeinsam mit dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst und dem Hessischen Literaturrat organisiert.

Wann? 11-12 Uhr, 14-15 Uhr, 16-17 Uhr

Wo? GRIMMWELT Kassel, Weinbergstraße 21, 34117 Kassel, FREIRAUM 

Anmeldung an der Kasse der GRIMMWELT empfohlen unter 0561.598619.0 | kasse(at)grimmwelt.de

weniger

11:00 – 17:00 h

Kassel

nach oben