Universitätsstadt Göttingen

Göttingen ist bekannt durch die renommierte Georg-August-Universität,

die 1734 gegründet wurde. Ihren exzellenten Ruf prägten berühmte Forscher wie der Mathematiker und Astronom Carl Friedrich Gauß oder die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm.

Mehr als 1000 Jahre Stadtgeschichte haben ihre Spuren im Stadtkern hinterlassen. Hier finden sich eindrucksvolle Kirchen, Universitätsgebäude und Fachwerkhäuser. Vor dem Alten Rathaus steht das Gänseliesel, das „meistgeküsste Mädchen der Welt“ und Wahrzeichen der Stadt.

Vielfältigkeit kennzeichnet das Kulturangebot Göttingens. Theater, Orchester und Großveranstaltungen wecken Interesse weit über die Stadtgrenzen hinaus. Städtereisende schätzen die weltoffene Atmosphäre der quirligen Stadt, in der Studenten und internationale Gäste das Straßenbild prägen.

Mehr Bilder

Mehr Infos: www.goettingen-tourismus.de

Zurück